Die Waldschule Schwanewede - die Kooperative Gesamtschule

Monatelanges Seminarfachprojekt fertiggestellt - Ausstellung kommt nach den Sommerferien an die Waldschule... 

Die Norddeutsche: Ausstellung im Schwaneweder Rathaus - Erinnerung an italienischen Kriegsgefangenen

Gabriela Keller 14.07.2015
Den Bunker in Farge sehen sie jetzt mit anderen Augen. Das Betonmonstrum am Deich hat für zwölf Schüler aus Schwanewede und Bremen ein Gesicht bekommen. Es ist das Gesicht von Elio Materassi, der von November 1943 bis Mai 1945 als italienischer Militärinternierter im Schwaneweder Lager Heidkamp von den Nazis zur Arbeit auf der Bunkerbaustelle gezwungen wurde. Sein Leben und seinen Leidensweg haben die Schüler im Rahmen eines deutsch-italienischen Geschichtsprojektes aufgearbeitet. Bei ihrer Spurensuche tauschten sie sich mit Nachfahren des ehemaligen Zwangsarbeiters aus.

Weiterlesen

Schul-T-Shirts

Rechtzeitig zum Run for help wird es seit langer Zeit endlich wieder Schul-T-Shirts geben. Diese sind in verschiedenen Größen, Schnitten und Farben erhältlich (s. Bestellformular).

Bis zu den Sommerferien gilt der Einführungspreis von 10,- €.

Weiterlesen

Schwanewede bewegt (sich) – der vierte Run for help der Waldschule

Am 24.09.2015 soll sich ganz Schwanewede bewegen, um gemeinsam etwas zu bewegen: Es soll viel Geld für den guten Zweck gesammelt werden!

Die Idee
Run for help – Laufen, um zu helfen.
Der Run for help ist eine große Spendensammlung. Das Besondere daran: die vielen, vielen SpendensammlerInnen schließen einen Vertrag mit selbst ausgewählten UnterstützerInnen. Als Gegenleistung für das gespendete Geld verspricht der Sammler / die Sammlerin eine bestimmte sportliche Leistung zu erbringen. Die SpenderInnen tragen dabei ein gewisses Risiko: es wird in Runden bzw. Bahnen oder Zeit abgerechnet. Die SpenderInnen sagen dabei eine Spende pro Einheit zu – ein Ansporn für die SammlerInnen, eine möglichst große sportliche Leistung zu erbringen.

Weiterlesen

KGS Waldschule Schwanewede

Die Gemeinde

Schwanewede liegt nördlich von Bremen. Die Gemeinde hat mit ihren 12 Ortschaften eine Größe von 132 qkm und ca. 20.000 Einwohner. Im Jahre 2003 wurde die Ortschaft Schwanewede 800 Jahre alt. Innerhalb der Gemeindegrenzen findet man Moore, Marschen, Wälder sowie die größte Flussinsel Europas, den Harriersand. Informationen zur Gemeinde finden sich unter www.schwanewede.de.

Die Schule

Die Schule ist im Jahre 1962 gegründet worden und seit ihrer Neugestaltung 1975 als Kooperative Gesamtschule (KGS) organisiert. Mit durchschnittlich 160 Schulabgängerinnen und -abgängern jährlich hat sie in der Zeit ihres Bestehens als KGS in Zusammenarbeit mit den Grundschulen mehr als 6000 jungen Menschen der Gemeinde die Schulbildung vermittelt, die eine der Voraussetzungen für einen erfolgreichen Lebensweg ist. Zur Zeit besuchen etwa 1450 Schülerinnen und Schüler die Waldschule. Sie werden unterrichtet von 125 Lehrerinnen und Lehrern.

Weiterlesen

Vielleicht interessiert Sie einer der Links?

  • 01GemeindeSchwanewede
  • 02comenius
  • 03sws
  • 04schure
  • 05nibis
  • 06bibliothek
  • 06z_d-Stat
  • 07weltwaerts
  • 09AubiPlus
  • 10job4you
  • 11berufomat
  • 12praktikum
  • 13azibio
  • 13sport
  • 15werder
  • 17gutenberg
  • 18smiley
  • 19platt-nachrichten