Handballmannschaft der Waldschule Schwanewede gewinnt bei Jugend trainiert für Olympia den Landestitel

Die Mannschaft "Jugend-trainiert-für-Olympia" der Waldschule Schwanewede hat den Landestitel im Handball gewonnen. Nach drei spannenden Spielen stand die Siegermannschaft fest.

Das Team von Henrik Hamann hat hochklassigen Handball gezeigt und verdient den Titel in Barsinghausen bei Jugend trainiert für Olympia gewonnen.  Erwähnenswert sind die Mädchen des Teams, Lara P. und Johanna B., die ihre Mannschaft stark unterstützt und als einzige Mädchen in einer Jungenmannschaft mitgespielt haben. Normalerweise würde es jetzt zum Bundesentscheid nach Berlin gehen, allerdings noch nicht für diese Mannschaft, da für die Wettkampfklasse IV das Turnier mit dem Landesentscheid endet. Super Leistung und im nächsten Jahr greifen sie wieder ins Geschehen bei Jugend trainiert für Olympia ein. Mannschaftsteilnehmer waren: Fabian B., Steffen S., Rune B., Lara P., Johanna B. (hintere Reihe), Tobias F., Jan O., Niklas W., Cedric S. und Michel S.. [Wo, 24.3.14]