Ein Wort – elf Sprachen

Seit geraumer Zeit macht sich auf dem Gitterzaun über der Pausenhofmauer eine Schriftinstallation aus Metallbuchstaben bemerkbar, die nur einem einzigen Wort gewidmet ist: dem Adverb zusammen

Welche Bewandtnis es damit hat, wird erst nach den Sommerferien bekannt gegeben. Wir veröffentlichen wir dann weitere Informationen über dieses Kunstprojekt und stellen in einem ausführlichen Bericht dessen Entwicklung, Konzeption und Umsetzung dar.  Martin Zülch   

 

Walderlebnisspiele 

Die Walderlebnisspiele finden in diesem Jahr für den gesamten 6. Jahrgang 

am 28.07. und 29.07.2014 statt.  An verschiedenen Stationen im Brundorfer Wald, welche von Schülern des 9. Jahrgangs (der Klasse von Frau Schneider)  betreut werden, können die Sechstklässler ihre Kenntnisse über Pflanzen- und Tierarten erweitern, sowie sich mit dem Arten- und Umweltschutz beschäftigen.  

Die Walderlebnisspiele finden in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Bedakesa und den Waldpädagogen statt. 

Bühnenreif - Es ist wieder soweit.

Am 10.07.2014 um 19.30 Uhr findet BÜHNENREIF in der Bühnenaula der Waldschule statt. Viele Schülerinnen und Schüler haben ein buntes Programm aus Musik, Theater, Zaubern, Judo, u.v.m. vorbereitet. Sie freuen sich darauf, diesen Abend zu gestalten. Die Schülerfirma SWS-EasyLife hat sich um die Organisation gekümmert und wird in der Pause für Erfrischungen sorgen.

Steinzeitprojekt

In diesem Schuljahr findet im Rahmen des Geschichtsunterrichts wieder ein Steinzeitprojekt statt. Zwei Mitarbeiter von AGIL (Büro für angewandte Archäologie) vermitteln den Kindern etwa 135 Minuten lang einen Einblick in diese Zeit mit Hilfe der folgenden Themen:

Vortragsveranstaltung am Dienstag, 06.05.2014 um 19:00 Uhr in Aula der Waldschule Schwanewede

Spuren im Netz: Kinder und Jugendliche im Internet

Hannover - Nach kürzester Zeit konnten sich Portale wie das SchülerVZ und auch Facebook bei Kindern und Jugendlichen großer Beliebtheit erfreuen. Während sich Schüler die vielseitigen Darstellungs- und Kommunikationsmöglichkeiten aneignen, wächst die Sorge vor unbedachten Angaben persönlicher Daten, Fotos und virtuellem Mobbing.

Waldschule – KGS Schwanewede- erhält erneut 2014 die Auszeichung als Umweltschule

Die Auszeichnung wird am 29.09.2014 in Lüneburg, in der Freien Waldorfschule, stattfinden. Über den Projektzeitraum 2012 – 2014 hat die Waldschule mit den Projekten

  • Organisation, Durchführung und Evaluation des Klima- und Umwelttages für alle 1500 Schüler und 120 Lehrer der Schule
  • Organisation und Durchführung der Walderlebnisspiele im Brundorfer Wald für den gesamten 6. Jahrgang, mit Hilfe von Schülern des 9. Jahrgangs

 Nachhaltigkeit bewiesen und wird daher zum 5. Mal als Umweltschule in Europa ausgezeichnet.

Die Oberstufen-Theater-AG spielt „Die Physiker²“

… denn: „Der Inhalt der Physik geht die Physiker an, die Auswirkung alle Menschen.“ (Friedrich Dürrenmatt)

Schon wieder ein Mord im Sanatorium der berühmten Irrenärztin Dr. Mathilde von Zahnd. Bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen ermordet ein Patient, der sich selber für einen der größten Physiker der Welt hält, eine Krankenschwester.

Orientierungslauf

Am 09.07.2014 findet für den gesamten 9 Jahrgang ein Orientierungslauf statt. 

Handballmannschaft der Waldschule Schwanewede gewinnt bei Jugend trainiert für Olympia den Landestitel

Die Mannschaft "Jugend-trainiert-für-Olympia" der Waldschule Schwanewede hat den Landestitel im Handball gewonnen. Nach drei spannenden Spielen stand die Siegermannschaft fest.