Internationalität

Über viele Jahre hin hat unsere Schule Kontakt zu anderen Schulen in Europa. Wir nehmen an Erasmus+Projekten (früher Comenius-Projekten) teil, wir haben einen regelmäßigen Austausch im Rahmen von Betriebspraktika im Ausland. Fahrten ins Ausland sind Teil unseres Schulprogramms. Dazu kommen Sprachreisen nach England, Frankreich und Spanien und natürlich Klassen- bzw. Kursfahrten, die uns oft in andere Länder führen.

Die Erasmus+Projekte werden mit dem Sanda-Gymnasiet in Huskwarna, der Trinity Acadamy in Edinburgh und dem Gymnasium Beekvliet in St. Michielsgestel ('sHertogen-Bosch) durchgeführt. Partnerschulen des Comenius-Projektes waren neben den soeben genannten das Lycée Saint-Thomas-d'Aquin, Saint-Jean-de-Luz und das III Spoleczne Liceum Ogólnoksztac in Krakau. Themenschwerpunkte waren die Arbeitswelt, das Leben in den jeweiligen Gemeinden, gesunde Lebensweise und Ernährung, kommunale Planungen sowie das Leben in Europa. Zu Planungstreffen und Konferenzen kommen Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte der verschiedenen Länder zusammen. Beispiele für Comenius-Projekt, an der die Waldschule beteiligt war, sind das Projekt "Our Health Future" und das Programm für das Projekt "Go Ahead With Europe - What skills do we need?" (pdf).

Informationen zu unserem im August 2017 abgeschlossenen Erasmus+Projekt „The Employment Guarantee – A European Challenge“ finden Sie hier: www.sandagymnasiet.wixsite.com/erasmusplus

Seit 1997 findet jährlich ein Betriebserkundungspraktikum im Austausch zwischen der Waldschule Schwanewede und Schulen im Ausland statt. Zunächst war es der Austausch mit dem Gymnasium Beekvielt jetzt mit der Trinity Acadamy und dem Sanda Gymnasien. Weitere Informationen gibt es hier!

Seit dem Schuljahr 1998/99 arbeitet die Waldschule mit der norwegischen Partnerschule (Videregående Skole)in Lillehammer in einem Lingua-Projekt zusammen. Im Projekt "Leben mit und am Wasser" werden die Gegensätze norwegischer Gletscherwelt und des norddeutschen Wattenmeeres untersucht und dargestellt. Im Rahmen dieses Projekts findet in jedem Winter ein SchülerInnen-Austauschprogramm statt. 
--> hier geht es zur Lillehammer-Seite

Eine lange Tradition an unserer Schule haben die Klassen- und Studienfahrten sowie Sprachenreise im Rahmen des Englandprojekt. Hinzu gekommen seit dem letzten Schuljahr die Projektfahrt nach Barcelona 2014

 

Messe „Chancen in Europa“ am 30.05.2017 in der Waldschule Schwanewede

Informationen zu Leben, Studieren und Arbeiten im Ausland

In den letzten zwei Jahren konnten wir im Rahmen unseres Erasmus+-Projektes „The Employment Guarantee – A European Challenge“ in Firmen und Universitäten in Schweden, Schottland, Deutschland und in den Niederlanden internationale Erfahrungen sammeln. Auf unserer Hausmesse „Chancen in Europa“ gibt es die Möglichkeit, sich über dieses Projekt und über weitere Optionen hinsichtlich Leben, Studieren und Arbeiten im Ausland zu informieren.

Weiterlesen

Auslandspraktikum - Comeniusprojekte

Aktuell führt die Waldschule Auslandspraktika in Schweden und Schottland durch. Für Erasmus-plus-Projekte (früher Comeniusprojekte) kommt noch zwei Schulen aus Frankreich und den Niederlanden hinzu. Wenn Sie sich über die Auslandspraktika und abgeschlossenen Comeniusprojekte informieren wollen, dann klicken Sie hier.

Comenius-Tagung in Edinburgh 2015

Vom 22.3. bis 25.3.15 nehmen 9 Schülerinnen und Schüler unserer Schule an einer internationalen Comenius-Tagung in Edinburgh teil. Begleitet werden sie vom Schulleiter, Herrn Tappert, sowie Frau Ritter und Herrn Kijewski. In Schottland werden Ergebnisse der Projektarbeit der letzten zwei Jahre vorgestellt. Darunter befindet sich auch eine Broschüre "Social Networks", die von unserer Gruppe hergestellt wurde. Hier ist das Ergebnis:

Weiterlesen

Abschlusstagung zum Comeniusprojekt

Vom 22.3. bis 25.3.15 nahmen 8 Schülerinnen und Schüler unserer Schule an einer internationalen Comenius-Tagung in Edinburgh teil. Begleitet wurden sie vom Schulleiter, Herrn Tappert, sowie Frau Ritter und Herrn Kijewski. In Schottland wurden Ergebnisse der Projektarbeit der letzten zwei Jahre vorgestellt.

Ein Bericht und Fotos erscheinen in Kürze.

Praktikumsaustausch mit der Trinity Acadamy 2014/15

Am Austausch mit Schottland nahmen in diesem Schuljahr 4 Schüler und 11 Schülerinnen teil. Im Herbst war die schottische Gruppe bei uns zu Gast. Wie üblich untergebracht in Gastfamilien arbeiteten die Schülerinnen und Schüler an Praktikumsplätzen wie Industriebetriebe, Restaurants, Computerfirmen, Arztpraxen, Tierärzte, Schulen und Kindergärten. Wir sind dankbar dafür, dass wir in Schwanewede und Bremen immer wieder Betriebe finden, die bereit sind Schotten aufzunehmen und sich mit ihnen auf Englisch zu verständigen.

Der Gegenbesuch in Edinburgh ist gerade (d.h. im März) abgeschlossen. Und es war wie in jedem Jahr ein Erlebnis für unsere Schülerinnen und Schüler, das Leben in einer schottischen Familie kennenzulernen, dort selbstständig zur Arbeit zu gehen, einen Betrieb kennenzulernen, sich mit Gastgeschwistern auseinanderzusetzen und beim Ceilidh Dance (Volkstanz geprochen [ˈkeɪlɪ]) zu bestehen. 

Fotostrecke - Schottland 2015